Lebensretter werden aktive Klimaretter

Diplomgeograf Markus Loh ist seit 2007 Projektleiter der Stiftung viamedica und konzipiert erfolgreiche Projekte wie z.B. Klinergie 2020 – Energieeffizienz in deutschen Kliniken, sowie KLIK-Klimamanager für Kliniken und KLIMARETTER – LEBENSRETTER. Als Mitglied im VDI Richtlinienausschuss „Nachhaltigkeit in Bau und Betrieb von Krankenhäusern“ arbeitete er mit an der VDI 5800. Unter seiner Regie wurde der KlinergieCheck der Stiftung viamedica entwickelt und mehrere Best Practice Broschüren zum Thema Energieeffizienz in Kliniken produziert. Markus Loh war zuvor als PR-Berater bei der Agentur .lichtl Sustainability Communications in Frankfurt am Main tätig, die sich auf Umwelt- und Nachhaltigkeitskommunikation spezialisiert hat. Hier arbeitete er unter anderem an Projekten für das hessische Umweltministerium als auch für das Umweltbundesamt. Bei der Schweizer Alpenbüro Netz GmbH betreute Markus Loh eine nationale Volksinitiative sowie verschiedene Projekte in den Bereichen nachhaltige Regionalentwicklung, Tourismus und Verkehrsplanung.

 

Markus Loh
viamedica – Stiftung für eine gesunde Medizin

viamedica – Stiftung für eine gesunde Medizin