Thomas Voß

Nachhaltiges Management im Krankenhaus

Ehrenamt:
Seit 2010 Mitglied im Netzwerk der BioMentoren (Verantwortliche der Außer-Haus-Verpflegung, die den Einsatz ökologisch produzierter Produkte vorantreiben wollen)
2016 – 2019 Erste Berufung in den Umweltgutachterausschuss am Bundesumweltministerium für die „Bank“ der Wirtschaftsunternehmen

Persönliche Auszeichnungen:
2013 Auszeichnung des BioMentoren-Netzwerkes durch den Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) als „Werkstatt-N-Projekt“
2014 Viamedica-Daschner-Förderpreis für das herausragende Engagement für den Umweltschutz im Krankenhaus
2015 Auszeichnung als „Gemeinschaftsverpflegungs-Manager des Jahres“ für das Nachhaltigkeitsengagement
2017 Auszeichnung des BioMentoren-Netzwerkes durch den Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) als „Projekt Nachhaltigkeit 2017 mit besonderem Transformationscharakter – Taten für morgen“
2018 Auszeichnung als CSR-Botschafter Münsterland durch NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart

LWL-Kliniken Münster und Lengerich
2015 Nominierung für den Bundespreis „Genießt uns!“ für das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung
2015 Gewinner des INTERNORGA-Zukunftspreises für das nachhaltige Verpflegungsangebot
2015 Gewinner des S+F-Förderpreises für Gemeinschaftsgastronomie für das nachhaltige Verpflegungsangebot
2015 – 2018 mehrfache Auszeichnung als „Pionierkantine NRW“ durch die jeweiligen Landesumweltminister NRW
2015 – 2018 mehrfache Auszeichnung für besondere Umweltleistungen durch die jeweilige Bundesumweltministerin
2016 2.Preis beim bundesweiten Wettbewerb „Das ökologische Krankenhaus“
2017 Nominierung für den Bundespreis „Zu gut für die Tonne“ für das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung
2018 2. Preis beim Nachhaltigkeitspreis „Grünes Band“
2019 Auszeichnung als „Bio-Leuchtturm NRW“ durch NRW-Umweltministerin Heinen-Esser
2020 Auszeichnung als CSR-Unternehmen Münsterland

Thomas Voß
Kaufmännischer Direktor und Umweltmanagementvertreter der LWL-Kliniken Münster und Lengerich

LWL-Klinik Münster